Feste und Feiern haben einen festen Platz im Kindergartenjahr. Einige davon sind bedingt durch den Jahreslauf vorgegeben und gehören zu einem festen Bestandteil in unserem Alltag. Dazu gehören das Erntedankfest, der Laternenumzug zu St. Martin, die Nikolausfeier, Weihnachten, Fasching, Ostern und die Abschiedsfeiern.

Auch bei der Auswahl unserer Projektthemen in der Gruppe spielen sie eine große Rolle. So kann beispielsweise ein Thema mit einer entsprechenden Feier dazu abgeschlossen werden.

Ein weiterer fester Bestandteil ist das Kindergartenfest für die ganze Familie, das meist im Frühsommer stattfindet. Hierbei ist es uns besonders wichtig, dass die Kinder an diesem Tag viel Spaß und Freude haben und sie sich wohl fühlen können. Spiele und Aktionen für die Kinder stehen im Vordergrund. Die dem Kindergarten zugehörigen Familien erleben Gemeinschaft untereinander.

Ein besonderer Höhepunkt für jedes Kind ist die eigene Geburtstagsfeier, die in der jeweiligen Gruppe gefeiert wird.

Bei allen Festen ist es uns wichtig, diese abwechslungsreich und auf die Kinder bezogen zu gestalten.